Die Einrichtung "Haus Distel III"

Das Sozialpädagogische betreute Wohnen entstand im Jahr 2016 und befindet sich außerhalb des Haupthauses, jedoch ebenfalls in Großweitzschen. Den Jugendlichen stehen in seperaten Trainingswohnungen (WGs), einzelne Zimmer und Gemeinschaftsräume zur verfügung.

Im betreuten Wohnen sollen Jugendliche und junge Erwachsene schrittweise lernen, ein eigenverantwortliches und selbständiges Leben zu führen. Dies soll in Übereinstimmung mit den Grundregeln und Werten unserer Gesellschaft geschehen. Das sozialpädagogische Wohnen sieht sich als eine letzte Stufe, eines langen Prozesses an, dessen Hilfe zur Vorbereitung auf ein eigenständiges Leben im Mittelpunkt steht.

Unser Team

Das Team des sozialpädagogisch betreuten Wohnen (Gruppe III) besteht aus staatlich anerkannten ErzieherInnen und einem Heilerziehungspfleger.